Über

AMERICA SIDIONIA FIORILLO

America Sidonia Fiorillo liebt es, mit Menschen in den Ayurveda einzutauchen. Seit über
15 Jahren vermittelt sie Menschen als Coach und Teacher die Ayurveda Fachbereiche

Ernährung, Therapie, Konstitution und Psychologie, sowie die Philosophie

und Spiritualität der Vedischen Schriften.

Sie reist immer wieder um die Welt, ist Mama von drei Hunden, Vegetarierin und Beschützerin der Tierseelen. Als absolute Food Passionista ist ihre tägliche Küche hauptsächlich

geprägt von Indien, Marokko, Thailand, Italien und einer Prize Schweiz.

Ihre Online Kurse, -Ausbildungen und -Kurprogramme begeistern Menschen aus ganz Europa. Sie hat Hunderten Studenten gezeigt, wie Ayurveda heilt, nährt, inspiriert, das Bewusstsein erweitert und wie spirituell Suchende alle Antworten auf essentielle Fragen finden.

BEKANNT AUS:

HEILMITTEL:

Hallo!

SCHÖN DAS DU HIER BIST.

Ja,  America Sidonia Fiorillo, ist tatsächlich mein richtiger und kein Künstler- oder spiritueller Name.

Danach werde ich nämlich sehr oft gefragt.

 

America, so hiess meine Nonna und der Name selbst stammt von Amerigo Vespucci, dem eigentlichen

Entdecker  Amerikas. Columbus hat sich erst Jahre später und unter spanischer Hofflagge, eigentlich

zu Unrecht, die geschichtlichen Lorbeeren unter den Nagel gerissen.

 

Drei Monate zu früh, und schon damals voller Abenteuerlust, drängte ich in die Welt hinaus.

Das Zivilstandesamt Zürich drangsalierte meine Mutter im Wochenbett, doch bitte auf diesen

unmöglichen Vornamen zu verzichten.

Was sollte denn später aus einem Mädchen namens „Amerika″ werden!

 

Mit der cleveren Reaktion meiner Mutter, dass Sidonia mein offizieller und America mein zweiter

Name werden sollte, war die im Fraumünster ansässige Behörde, und gleichnamige

Züricher Kirche aber wieder im Dorf :-)

ICH MÖCHTE DICH EINLADEN, MIT MIR IN MEIN 3-TEILIGES, 90 MINUTEN AYURVEDA TRAINING ZU KOMMEN. ES IST FÜR DICH GRATIS!

Warum 0815 Jobs

UND ICH NICHT WARM WURDEN

Ich hatte sie während meiner Marketing  Karriere alle durch, die zehn Vorgesetzten. Bei vielen von Ihnen wusste ich kaum mehr als den Vornamen, da wurden sie auch schon wieder gefeuert. Und glaube mir, sie waren meist witzige, smarte Charaktere. Bis auf einen Kontrollfreak-Vorgesetzten, hatte ich ein geiles, Schweizer Schoggi-Leben.

 

Ich habe ziemlich viel, für ziemlich wenig Arbeit verdient, weil ich ständig in der Warteschlaufe war und auf Entscheidungen warten musste. Oben war man sich nicht einig, das Marketing stritt mit dem Verkauf, die Linke wusste nicht, was die

Rechte tut. Die totale Business-Anarchie.

 

Und dann kam 2005 mein Beurteilungs- und Jahresgespräch. Kontrollfreak haute mir auf der Skala von A, grossartig, bis E, unbrauchbar, in fast allen Punkten eine E rein. Begründung, ich hätte nichts erreicht und mich nicht durchgesetzt. 

Dass ein Pitta-Typ wie ich, sich nicht durchsetzen kann, ist praktisch unmöglich, es sei denn,

ihm sind die Hände gebunden.

 

Aber nichts passiert einfach so im Leben, das war mein Weckruf und Transformationsprozess in mein

wahres Potenzial, meine Berufung und Herzens-Business.

Ayurveda, Indien & Co.

NICHTS IST SO GENIAL WIE DIE VEDISCHEN SCHRIFTEN

Schnell raus hier, aber wenn ich schon den Kopf für das Chaos hinhalten musste, dann aber bitte mit Krönchen.

Ich richtete dieselbe, verhandelte meinen Austritt und trat freigestellt und mehr als zufrieden

aus dem Unternehmen aus.

Die folgenden Monate nutzte ich in vollen Zügen aus. Ich widmete sie meiner Sinnsuche und dem Sammeln

neuer Eindrücke von Lebens- und Arbeitsformen. Indien rief mich und nach meiner ersten Ayurveda

Ausbildung 2003, vertiefte ich mich in Kerala nun in die vedischen Schriften, machte

dort ein Ayurveda Praktikum und saugte alles Wissen auf.

 

In den folgenden drei Jahren erlangte ich dem Abschluss in Ayurveda Therapie und ein Nach-Diplom-Studium

in den Fachrichtungen Ayurveda-Ernährung und -Psychologie.

Nach über zehn Jahren Ayurveda Therapie- und Beratungspraxis, bin ich seit fünf Jahren mit meinen

The Vedic Way Teachings unterwegs und begeistere Menschen aus ganz Europa mit meinen

Online Programmen und -Ausbildungen.

Ayurveda 

LERNEN, ANWENDEN, WEITERGEBEN

Nach über zehn Jahren Ayurveda Therapie- und Beratungspraxis, bin ich seit fünf Jahren mit meinen

The Vedic Way Teachings unterwegs und begeistere Menschen aus ganz Europa mit

meinen Online Programmen und -Ausbildungen.

Ayurveda kennt nicht nur deinen Typ und deine Ernährung ganz genau, du kannst auch alles zu

deinem Dharma (=Seelenplan), deinem Karma (Handlungen, Muster, Blockaden) erfahren und

letzteres auflösen. Die Ayurveda Ernährung und Psychologie eröffnen dir ein neues

Bewusstsein und du erhöhst deine Schwingung.

Es ist ein Genuss, mit Menschen in den Ayurveda einzutauchen und das auch immer öfter

in Retreats und tollen Locations. Ich packe meine drei Fellnasen ins

Auto, und du und ich, wir treffen uns am Meer.

Nach 17 Jahren Ayurveda bin ich noch genau so fasziniert wie am ersten Tag!

Lerne mit und von mir Ayurveda, bereichere dein Leben und gib dieses Wissen

weiter, an deine Kinder, deine Familie, deine Freunde oder sogar, deinen

zukünftigen Klienten als Ayurveda BeraterIn.

Bis bald!

Herzlichst,

America Sidonia Fiorillo

 © America Sidonia Fiorillo

IMPRESSUM & DATENSCHUTZ, AGB